Lead Management

Navigation://Lead Management

Das Lead Management umfasst eine Vielzahl von verschiedenen Maßnahmen eines Unternehmens, um die Aufmerksamkeit des potenziellen Interessenten zu erlangen und letztendlich diesen in einen Kauf oder Dienstleistung umzuwandeln. Dabei kooperieren verschiedene Unternehmensbereiche zusammen (hauptsächlich das Marketing und der Vertrieb).

Die verschiedenen Phasen sind in einer groben Zusammenfassung wie folgt zu untergliedern:

  • Unternehmerische Ziel und zu erreichende Zielgruppe definieren
  • Konzeptionierung und Durchführung einer Kampagne zur Lead Generierung
  • Kundendaten sammeln und strukturell weiter pflegen, Lead-Nurturing
  • Die gewonnene Datenmenge bewerten, Lead-Scoring
  • Informationen an den Vertrieb gezielt weiterleiten, Lead-Routing
  • Ein Produkt- oder Dienstleistungserwerb bei dem Kunden auslösen

Dennoch lässt diese Auflistung nur einen sehr großräumigen Einblick in der Welt des Lead Managements zu. Darüber hinaus gibt es in jeder Phase verschiedene Arten und unterstützende Funktionen. Um einen jeweiligen Oberbegriff zu benennen spielt die Marketing-Automation mit einem perfekt abgestimmten CRM-System eine entscheidende Rolle. Zudem müssen alle Kampagnen im Lead Management mittels Web-Controlling überwacht und ausgewertet werden.

  • Leads

Leads

2019-03-04T13:29:36+01:0014.02.2019|L, Lead Management|

Unter „Leads“ versteht man zu Deutsch den Erstkontakt eines Interessenten, oder potenziellen Neukunden an einem Unternehmen. Der potenzielle Neukunde […]