Erweiterung der Workflow-Einstellmöglichkeiten um neue Spaltenfelder und Ereignisse, die Workflows auslösen.

Die Spalten, die in der Workflow-Übersicht angezeigt werden, waren bisher auf die Mappen beschränkt, die im Workflow selbst aktiv sind. Nun ist es möglich auch Felder aus Mappen, die nicht aktiv sind oder in anderen Workflows ausgefüllt werden, anzeigen zu lassen.

Es wurde eine optionale Begrenzung eingeführt: Ein Workflow-Eintrag startet nur dann, wenn ein bestimmtes Produkt im Angebot aufgelistet ist.